Greenpeace Day

Media

Heute ist... Greenpeace Day!

Vor 49 Jahren, am 15. September 1971, machte sich eine kleine Gruppe von Friedensaktivist*innen mit der Phyllis Cormack, einem alten rostigen Schiff, auf den Weg zu den Aleuten-Inseln. Vor der Küste Alaskas wollten sie einen US-amerikanischen Atomtest verhindern. Für die Aktion fanden die Organisator*innen einen Namen, der gleichzeitig Programm war: Green & Peace = Greenpeace.

In Deutschland kam es 1980 in Nordenham zur ersten Greenpeace-Aktion. Aktivisten in Schlauchbooten protestierten gegen die Verklappung giftiger Dünnsäure in der Nordsee. Im November 1980 eröffnete Greenpeace Deutschland seinen Hauptsitz in Hamburg.

Seit 1989 hat Greenpeace International seinen Hauptsitz in Amsterdam und arbeitet inzwischen in 40 Ländern. Die Kampagnen werden auf internationaler Ebene koordiniert, aber von den nationalen Büros eigenverantwortlich durchgeführt.

Im Jahr 2010 ist Greenpeace Deutschland 30 Jahre alt geworden. Inzwischen sind Ehrenamtliche in rund 100 regionalen Greenpeace-Gruppen aktiv. Hunderttausende Menschen unterstützen Greenpeace Deutschland heute. Sie helfen als Förderer*innen finanziell, unterschreiben und teilen Petitionen, teilen unsere Inhalte im Netz, diskutieren über wichtige Umwelt-und Friedensthemen mit Familie, Freund*innen und Kolleg*innen… Auch aus Freiburg möchten wir uns für die tolle Unterstützung bedanken!

Tags